Hier findet ihr Inspirationen, Looks und Trends ganz im Valerie Style. Lasst euch inspirieren. Viel Spaß beim Stöbern!

STARKE SCHULTERN

Ein Outfit mit Puffärmel kann sehr verspielt und romatisch sein, muss es aber nicht. Wie immer kommt es auf die Kombination an. Wichtig ist nur, das Outfit nicht zu "überladen".

Beispielsweise kann eine auffällige Puffbluse als Kontrast zu Jeans und Sneakers kombiniert werden.

Möchte man es gerne etwas mädchenhafter, dann sollte man eher zu einem Kleid greifen. Besonders in hellen Tönen wie weiß kann dadurch ein besonders verspielter Look entstehen. Auch hier auf Schnick Schnack verzichten

KARO TREND

Besonders beliebt ist der Karo Trend als langer Mantel in weichen Naturtönen wie beige oder creme. Das Karo Muster verleiht jedem Outfit einen gewissen Fashion Faktor.

Kombiniert werden sollte Karo Muster eher zu schlichten Outfits, da zu viel Muster schnell sehr unruhig wirkt.

MEIN PERSÖNLICHER TIPP:
Schlichte Loungewear ist 2020 und 2021 in aller Munde. Um diesem minimalistischen Trend eine gewisse Würze zu geben, kombiniert ihr den Karo Mantel zu unifarbenen Homewear Anzügen oder schlichten Basics.


Genauso gut geeignet wäre die Kombination mit Jeans und schlichtem Basic. Wichtig ist auf alle Fälle keine zusätzlichen Muster mehr in das Outfit aufzunehmen. Für alle die bei diesem Trend schon jetzt Schnappatmung bekommen. Anbei findet ihr den Link zum Produkt :-) Viel Spaß beim Nachshoppen!

PULLUNDER REVIVAL

Wer hätte das gedacht. Der Pullunder erlebt eine neue Ära. Sein verstaubtes Image von Oma´s Lieblingsstück ist längst passé. Der Pullunder eignet sich perfekt für verschiedene Layering-Styles.

Grundsätzlich könnt ihr so gut wie alles zu eurem Pullunder kombinieren. Spannendender wird es, wenn ihr mit gegensätzlichen Materialen arbeitet wie zb. die Kombination mit (Kunst)Lederhosen.

Mein persönlicher Lieblingslook ist die Kombination Pullunder mit einem XXL Hemd. So läuft ihr nicht Gefahre das Outfit zu altbacken aussehen zu lassen. Außerdem könnte ihr noch einen weiteren coolen Trend dazu addieren - Hingucker Boots im Cowboy Stil. Entweder als Stiefelette oder als Stiefel.

Wer gerne Kleider trägt, kann den Pullunder auch super zu kurzen, verspielten Kleidern kombinieren.

WICHTIG:
Auch hier kann man sich austoben, jedoch sollte man darauf achten, dass Outfit nicht langweilig wirken zu lassen.

COZY STYLE

Mega bequem und trotzdem gut angezogen. Ist so einfach wie es klingt. Derzeit gibt es leider kaum Anlässe um sich mal wieder richtig in Schale zu werfen. Mit den richtigen Stücken fühlst du dich in der Corona Zeit nicht nur kuschelig, sondern auch gut angezogen.

Materialen wie Viskose, Modal oder Tencel fühlen sich super weich und angenehm leicht an auf der Haut. Außerdem haben diese Stoffe ein super schönes Finish und einen schönen Fall. So könnt ihr die Teile mit der richtigen Kombination auch mal etwas eleganter tragen.

Beispielsweise solltet ihr in gute Basics wie Shirts aus Modal oder Viskose investieren. Diese könnt ihr zu Hause ganz bequem zu Jogging Pants tragen. Durch die gute Qualität und den eleganten Fall könnt ihr auch im Nu ein bürotaugliches Outfit basteln.

KLEIDER LIEBE!

Kleider begleiten uns schon seit der Antike. Das ist nicht ohne Grund so.

Ja auch ich oute mich. Ich bin ein Kleider Narr. Es kaum etwas das ich im Alltag lieber trage. Das liegt daran, dass man einfach super schnell und vor allem gut angezogen ist.

Kleider müssen auch nicht immer chic sein. Es gibt genug Möglichkeiten für jeden Figurtypen und für jede Stilrichtung das passende zu finden.

Schaut euch selber durch und sucht euch euer neues Lieblingskleid.